Südafrika Reiseführer

Die besten Südafrika Reiseführer für Eure Reiseplanung

Geht es Euch da wie mir? Meine Reisen beginnen immer schon lange vor dem Abflug mit dem Lesen von Reiseführern. Es macht mir Spaß, in Globetrotter Büchern nach Insider Tipps zu suchen, ich lese klassische Südafrika Reiseführer über die Sehenswürdigkeiten vor Ort und schaue mir Südafrika Bildbände und Reisemagazine zur Inspiration an. Und ich mag es, mich im Voraus über die Sitten und Besonderheiten der Kultur des Gastlandes zu informieren. Während der Reise lese ich dann zur Entspannung gerne Südafrika Romane, der in den Kulissen meines Reiselandes spielt. In diesem Kapitel stelle ich Euch meine persönliche Auswahl der Südafrika Reiseführer und Südafrika Bildbände vor, in der Hoffnung, Euer Reisefieber für dieses schöne Land zu entfachen. Wenn Ihr Euch für einen der Südafrika Reiseführer näher interessiert, klickt einfach auf das entsprechende Bild des Buchcovers (Affiliate Links*). Ihr sucht nach weiteren Reisetipps  für Eure Südafrika Reiseplanung? Hier findet Ihr den Überblick über alle meine Südafrika Reiseinfos.

Südafrika Reiseführer für Globetrotter

Lonely Planet Südafrika

Die "Lonely Planet" Südafrika Reiseführer sind die "Bibel" für alle Individualreisenden und Rucksacktouristen. Der Klassiker für alle, die ihre Reisen selbst planen und viele Informationen über Unterkünfte, Restaurants und Transportmöglichkeiten vor Ort suchen. Früher gab es die Reiseführer nur auf Englisch, mittlerweile gibt es für einige Länder auch eine Deutsche Übersetzung: Es gibt eine Ausgabe für ganz Südafrika; wenn Ihr nur den Süden mit Kapstadt und der Gartenroute bereisen wollt, gibt es eine dünnere und günstiger Variante. Beide Südafrika Reiseführer sind auch als ebook erhältlich. Die Lonely Planet Bücher werden jedoch auch immer wieder kritisiert, da die dort empfohlenen Unterkünfte und Restaurants schnell fest in den Händen der Leser sind - und man dann statt auf Einheimische immer wieder die selben Backpacker trifft. 

Preis: 24,99 EUR

764 Seiten

Aktuelle Auflage: 2016

Preis: 19,99 EUR

284 Seiten

Aktuelle Auflage: 2016


Stefan Loose Südafrika

Als es den "Lonely Planet" noch nicht auf Deutsch gab, galten die Stefan Loose Reiseführer als der Deutsche "Lonely Planet". Auch hier liegt ein Schwerpunkt auf detaillierten Übersichten von Unterkünften (nicht nur billige), Restaurants und Insidertipps. Kritisiert wird, dass das Lonely Planet Konzept manchmal sehr offensichtlich kopiert wird und die gleichen Empfehlungen ausgesprochen werden. 

Reise Know How Südafrika

Auch die Südafrika Reiseführer der "Reise Know How" Reihe basieren auf dem gleichen Konzept. Die Ausgabe für Südafrika habe ich jedoch selbst noch nicht gelesen, habe aber hauptsächlich positives darüber gehört. 

Preis: 25,00 EUR

804 Seiten

Aktuelle Auflage: 2016

Preis: 24,99 EUR

760 Seiten

Aktuelle Auflage: 2015



Klassische Südafrika Reiseführer mit Schwerpunkt Sehenswürdigkeiten

Im Gegensatz zu den oben genannten Büchern, legt der klassische Südafrika Reiseführer weniger Focus auf ausführliche Tipps zu Unterkünften, Restaurants etc.. Dafür sind diese dann handlicher und erschlagen einen nicht, wenn sie einem aus der Hand gleiten. Dementsprechend sind sie auch preislich günstiger. Ein Schwerpunkt hier sind ausführliche Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten und es gibt einen guten Überblick über die Kultur, Geschichte, Fauna und Flora von Südafrika. Der klassische Südafrika Reiseführer von Marco Polo, der die wesentlichen Fakten schnell auf den Punkt bringt, gibt es für ganz Südafrika oder für den Süden (Kapstadt, Weinregion, Gardenroute). Der klassische Südafrika Reiseführer von DuMont ist deutlich ausführlicher, liegt preislich aber bereits auf dem Niveau von Stefan Loose und Lonely Planet. Auch diesen gibt es in zwei Varianten. 

Preis: 24,99 EUR

440 Seiten

Aktuelle Auflage: 2016

Preis: 17,99 EUR

296 Seiten

Aktuelle Auflage: 2017

Preis: 12,99 EUR

148 Seiten

Aktuelle Auflage: 2017

Preis: 12,99 EUR

148 Seiten

Aktuelle Auflage: 2016



Südafrika Bildbände und Reisemagazine

DuMont Bildatlas Südafrika

Besonders gefallen hat mir dieses Reisemagazin, wie andere Südafrika Bildbände mit vielen Reiseberichten und tollen Fotos von Tom Schulze. Hintergrundberichte gibt es u.a. über das Leben von Nelson Mandela und über die Kultur der San Buschmänner. Zusätzlich nützliche Infos und Reisetipps. 

Bildband Highlights Südafrika

Das Buch ist zwar schon vor ein paar Jahren in Druck gegangen, was ich bei Bildbänden aber nicht entscheidend finde. Neben den dennoch informativen Texten gibt es jede Menge toller Fotos mit den Schwerpunkten der südafrikanischen Tierwelt, der vielen unterschiedlichen Menschen im Lande und natürlich auch der atemberaubenden Natur am Kap. Einer der schönsten Südafrika Bildbände. 

Preis: 9,95 EUR

128 Seiten

Aktuelle Auflage: 2017

Preis: 25,99 EUR

168 Seiten

Aktuelle Auflage: 2013



Südafrika Reiseführer über die lokale Kultur, Sitten und Gebräuche

Fettnäpfchenführer Südafrika

In amüsanten Kurzgeschichten begleiten wir in diesem Südafrika Reiseführer Silvie und Simon auf ihrer Reise durch Südafrika und lernen dabei viel über Land und Leute, die Kultur, die Sprache und Sitten. Und kommen dabei ins Schmunzeln, wenn die beiden Touristen von einem Fettnäpfchen ins nächste stapfen. 

Gebrauchsanweisung für Südafrika

In kurzen Kapiteln erhalten wir in diesem Südafrika Reiseführer Einblicke in viele Facetten vom Alltagsleben in Südafrika: Küche und Musik, beliebte Sportarten und Kunst, Politik und Staat und einiges mehr. Das Buch wurde allerdings schon vor acht Jahren geschrieben und ist nach meinem Eindruck nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand. 

Preis: 10,95 EUR

272 Seiten

Aktuelle Auflage: 2016

Preis: 15,00 EUR

240 Seiten

Aktuelle Auflage: 2014



Südafrika Romane

Jonas Jonasson: Die Analphabetin, die rechnen konnte

Wer den skurillen Humor des "Hunderjährigen, der aus dem Fenster stieg und verschwand", mag, kommt hier auch auf seine Kosten. Der Covertext verrät: Mit fünf fing sie an zu arbeiten, mit zehn wurde sie Waise, mit fünfzehn von einem Auto überfahren. Im Grunde deutete alles darauf hin, dass Nombeko ihr Dasein in ihrer Hütte im größten Slum Südafrikas fristen und sehr früh sterben würde. Aber Nombeko war ein Rechengenie – und schon bald lag das Schicksal der Welt in ihren Händen ...

Einer der besten Südafrika Romane: Gebunden, Taschenbuch oder ebook, Preis: ab 10,00 EUR, 464 Seiten

 


Sidney Sheldon: Diamanten Dynastie

Ein typischer Sidney Sheldon mit einem Historienroman über mehrere Generationen. Der Covertext verrät: Ende des 19. Jahrhunderts reist der arme Schotte Jamie McGregor nach Südafrika, wo er auf den Diamantenfeldern zu großem Reichtum gelangt. Nach dem frühen Tod des Millionärs übernimmt seine ebenso ehrgeizige wie schöne Tochter Kate das Familienunternehmen und heiratet ihre Jugendliebe David Blackwell – alles scheint perfekt. Doch das Schicksal ist gnadenlos: David kommt bei einem tragischen Minenunglück ums Leben. Kate ist jetzt auf sich allein gestellt und schreckt vor nichts zurück, um das Erbe der Diamanten-Dynastie zu bewahren... Einer der spannendsten Südafrika Romane: 

Taschenbuch oder ebook, Preis: 9,99 EUR, 576 Seiten


Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Weitere Informationen zu diesem Thema findet Ihr hier.


Viele weitere Infos für Eure Südafrika Reiseplanung hier:


Haben Dir meine Südafrika Reiseführer Tipps geholfen? Dann teile sie gerne:


Fragen, Ergänzungen, Anregungen? Ich freue mich über Deinen Kommentar:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0