Top 10 - Die besten Safari Nationalparks in Afrika

Die besten Nationalparks in Afrika - mit vielen Tipps und Infos für Deine Safari Reise

Meine erste Afrika Safari war an einem kühlen Dezember Morgen im Krüger Nationalpark in Südafrika. Seitdem bin ich süchtig. Süchtig nach diesem speziellen Gefühl, wenn Du im Licht der aufgehenden Sonne einen Löwen in der Savanne erblickst. Süchtig nach dem Adrenalinschub, wenn vor Dir eine Herde Elefanten den Weg kreuzt. 

 

Auf meinen Reisen konnte ich schon viele Nationalparks in Afrika kennenzulernen: in Kenia und Tansania, in Südafrika und Namibia, in Sambia und in Botsuana. Alle sind unterschiedlich und auf eine spezielle Art Besonders. 

 

Aus diesem Grund enthält mein heutiger Blog Artikel meine persönliche Top 10 Liste der besten Safari Nationalparks in Afrika. Mit vielen Fakten & Infos zu Lage, Größe, Big 5 und Historie. Die genaue Lage der Parks findest Du am Ende dieser Seite auch in der praktischen Nationalparks Afrika Karte.

 

Aber genug der Vorrede - über die folgenden Schnelllinks geht es direkt zu den Nationalparks in Afrika, die Dich am meisten interessieren. 

 

1. Nationalparks in Afrika: Die Serengeti in Tansania

2. Afrika Nationalparks: Das Moremi Wildreservat in Botsuana

3. Safari Nationalparks Afrika: Der Kruger Nationalpark in Südafrika

 

4. Nationalparks in Afrika: Der Etosha Nationalpark in Namibia

5. Beste Afrika Nationalparks: Die Masai Mara in Kenia

6. Safari Nationalparks Afrika: Der Chobe Nationalpark in Botsuana

 

7. Nationalparks in Afrika: Der Ngorongoro Krater in Tansania

8. Beste Afrika Nationalparks: Der Amboseli Nationalpark in Kenia

9. Nationalparks Afrika: Der Bwindi Impenetrable Nationalpark in Uganda

10. Safari Nationalparks Afrika: Der South Luangwa Nationalpark in Sambia

 

Dein Kommentar: Fragen, Anregungen, Tipps

 


Später nochmal lesen?

Jetzt auf Pinterest merken: 

 

Victoria Kanada Sehenswürdigkeiten

 Die beste Reise Kreditkarte:

ᐅᐅᐅ VISA GenialCard

Sydney Reisetipps Sydney Reise Sehenswürdigkeiten


 

Sawubona, Jambo und Karibu - Willkommen beim Travel Bloke.

 

Schön, dass Du mich und meinen Reiseblog besuchst. Ich heiße Andreas und bin "Der Travel Bloke". Mehr über mich erfährst Du  ᐅᐅᐅ hier.

 

Lass' uns in Kontakt bleiben: Ich informiere Dich gerne über meine neusten Reisetipps und Reiseberichte.  ᐅᐅᐅ Hier kannst Du Dich zum Travel Bloke Newsletter anmelden.

 

Du möchtest diesen Blog Artikel später nochmal lesen? Jetzt auf Pinterest merken



1. Nationalparks in Afrika: Die Serengeti in Tansania

 

Die Serengeti muss einfach auf Platz 1 meiner Liste der besten Nationalparks in Afrika stehen. Die Fahrt quer die Savanne, mitten durch Herden tausender Gnus, Zebras und Antilopen hat sich tief in mein Langzeitgedächtnis gebrannt. Ein weiteres Bild, das für mich symbolisch für die Serengeti steht, ist das eines einsamen Geparden, der auf einem der hier "Kopjes" genannten kleinen Hügel sitzt, den Blick über die Savanne schweifend.

 

Der Dokumentarfilm "Serengeti darf nicht sterben" von Bernard Grzimek und seinem Sohn über die fragile Biosphäre und die Wanderungen der Herdentiere durch die Serengeti gilt als ein Startpunkt der modernen Umweltbewegung bei uns. 

 

Schönste Nationalparks Afrika Liste: Serengeti
Top 10 Beste Nationalparks Afrika: Die Serengeti in Tansania

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Norden von Tansania, an der Grenze zu Kenia

Gegründet: Nationalpark seit 1951
Größe:  14.763 qkm
Big 5: ja, plus riesige Gnu Herden

Unesco Welterbe: seit 1981

Flughafen: Arusha, 400 km

Beste Reisezeit: Dezember - Februar und Juli - September

 

>>>

Wusstest Du... dass die Zahl der Tiere der  großen Migration in der Serengeti auf mehr als 2 Millionen Gnus, Zebras- und andere Herdentiere geschätzt wird?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Arusha

ᐅᐅᐅ Serengeti Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Serengeti Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Serengeti Reiseführerᐅᐅᐅ Tansania Reise Kreditkarte



2. Afrika Nationalparks: Moremi Wildreservat Botsuana

 

Das Moremi Wildreservat ist offiziell gar kein Nationalpark. Trotzdem hat es es auf den zweiten Platz meiner Liste der besten Nationalparks in Afrika geschafft. Denn ist ist so verschiedenen von den anderen Parks, die ich bisher besucht habe. Der Okavango ist einer der wenigen Flüsse, die nicht in einen Ozean münden, sondern hier im Moremi Gebiet, im Okawango Delta versickert und verdunstet. Und so mitten in der Kalahari Wüste eine einmalige Landschaft aus Seen, Kanälen und Sümpfen zaubert.

 

Die Tierwelt im Moremi hat sich den besonderen Bedingungen angepasst. Von den Big 5 fühlen sich besonders Büffel und Flusspferde hier in den Überflutungsgebieten wohl. Und auch ich habe meine Safari Fahrten hier nicht nur im Geländewagen, sondern vor allem im Mokoro Einbaum Boot unternommen. 

 

Bekannteste Nationalparks Afrika Safari Moremi Game Reserve in Botsuana
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika: Moremi Game Reserve, Botsuana

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Norden Botsuanas

Gegründet: Wildreservat seit 1963
Größe:  4.871 qkm
Big 5: Ja, besonders Büffel und Flusspferde

Unesco Welterbe: Ja, als Teil des Okavango Deltas

Flughafen: Maun

Beste Reisezeit: April - Oktober

 

>>>

Wusstest Du... dass im Moremi mit dem Okavango ein Fluss mitten in der Kalahari Wüste verschwindet und so einen einzigartigen Lebensraum schafft?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Maun

ᐅᐅᐅ Moremi Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Botswana Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Botswana Reiseführerᐅᐅᐅ Botswana Reise Kreditkarte

 



3. Beste Nationalparks Afrika: Kruger Nationalpark in Südafrika

 

Über den Krüger (oder korrekt Kruger ohne Umlaut) Nationalpark in Südafrika habe ich hier auf meinem Blog ja schon viel geschrieben. Er gehört zu den bekanntesten, größten und ältesten Nationalparks unserer Erde.

 

Für mich ist der Krüger auch perfekt zum "reinschnuppern", wenn Du das erste Mal auf Safari gehst. Denn im Vergleich zu anderen Parks kannst Du hier sehr unkompliziert und relativ günstig auch auf eigene Faust auf Safari gehen und die Big 5 zu Gesicht bekommen.

 

Die Tierwelt im Krüger Nationalpark ist einmalig, sowohl in Bezug auf Vielfalt als auch Anzahl der Tiere. Ich habe hier meinen ersten Elefanten, meinen ersten Löwen und sogar meinen ersten Leoparden in freier Wildbahn gesehen. Das prägt natürlich und hievt den Park auf Platz drei meiner Top 10 Liste der besten Nationalparks in Afrika.

 

Schönste Nationalparks Afrika Safari Krüger Nationalpark
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Krüger Nationalpark

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Nordosten Südafrikas

Gegründet: seit 1898 Wildschutzgebiet, seit 1926 Nationalpark
Größe:  19.485 qkm
Big 5: ja

Unesco Welterbe: seit 2001 als Teil des Kruger to Canyons Biosphärenreservats

Flughafen: Nelspruit / Kruger-Mpumalanga (MQP)

Reisezeit: ganzjährig, beste Zeit April - September

 

>>>

 Wusstest Du... dass der Krüger Nationalpark mit fast 20.000 qkm fast so groß wie Belgien ist - mit über 350 km von Nord nach Süd.

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Meine Krüger Reisetipps

ᐅᐅᐅ Flüge nach Nelspruit

ᐅᐅᐅ Krüger Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Krüger Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Krüger Reiseführerᐅᐅᐅ Südafrika Reise Kreditkarte

 



4. Safari Nationalparks Afrika: Etosha Nationalpark in Namibia

 

Was der Krüger für Südafrika, ist der Etosha Nationalpark für Namibia. Und doch ist er ganz anders. Das Herz des Parks bildet ein riesiger Salzsee, so groß, dass er sogar von der ISS Raumstation aus zu erkennen ist. In der Savanne um den Salzsee und den wenigen Wasserlöchern dort versammelt sich in der Trockenheit die "Crème de la Crème" der afrikanischen Tierwelt.

 

Eine perfekte Kulisse für eine intensive Fotosafari. Genau wie der Krüger Nationalpark kannst Du auch den Etosha Nationalpark sehr unkompliziert und günstig mit dem eigenen Mietwagen erfahren.

 

Was mich bei meinem ersten Besuch dort besonders faszinierte war, dass die karge Landschaft rund um die Salzpfanne sich regelmäßig während der Regenzeit in eine grüne Blumenlandschaft verwandelt und dann mehr an eine Alm Wiese im Allgäu als an einen Nationalpark in Afrika erinnert. 

 

Schönste Nationalparks Afrika Safari Etosha Nationalpark, Namibia
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Etosha Nationalpark, Namibia

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Norden von Namibia, 400 km nördlich von Windhoek

Gegründet: seit 1907 Naturschutzgebiet
Größe:  22.935 qkm
Big 5: Nein, keine Büffel, dafür sowohl Breitmaul- als auch Spitzmaul Nashörner

Unesco Welterbe: nein

Flughafen: Windhoek

Reisezeit: ganzjährig, beste Zeit Juni - Oktober

 

>>>

Wusstest Du.... dass die Salzpfanne der Etosha von der ISS Raumstation aus zu sehen ist - aber nur ein Viertel des gesamtes Parks ausmacht?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Meine Etosha Reisetipps

ᐅᐅᐅ Flüge nach Windhoek

ᐅᐅᐅ Etosha Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Etosha Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Etosha Reiseführer 

ᐅᐅᐅ Namibia Reise Kreditkarte

 



5. Beste Afrika Nationalparks: Die Masai Mara in Kenia

 

Ich hatte eine Farm in Afrika, am Fuße der Ngong Berge... Spätestens seit Maryl Streep und Robert Redford in "Jenseits von Afrika" über die majestätische Savanne der Masai Mara fliegen, gehört der Nationalpark zu den Sehnsuchtszielen vieler Safari Freunde. Und landet daher auch in meine Liste der Top 10 Nationalparks in Afrika.

 

Ökologisch ist die Masai Mara "nur" der nördliche Zipfel der Serengeti Region und ist dieser deshalb sehr ähnlich. Politisch gehört die Masai Mara aber zu Kenia (und nicht wie die Serengeti zu Tansania).

 

Getrennt werden die beiden Nationalparks durch den Mara River. Hier kommt es zweimal im Jahr, im September und November, zu dramatischen Ereignissen, wenn die großen Gnu Herden auf ihrer Wanderung den Fluss durchqueren müssen. Ein Hochamt für jeden Afrika Safari Freund. 

 

Schönste Nationalparks Afrika Safari- Masai Mara
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Masai Mara

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Südwesten Kenias, 270 km westlich von Nairobi

Gegründet: Wildreservat seit 1961
Größe:  1.510 qkm
Big 5: ja, besonders viele Löwen

Unesco Welterbe: nein, seit 2010 beantragt

Flughafen: Nairobi oder Mombasa

Reisezeit: ganzjährig, beste Zeit August - November

 

>>>

Wusstest Du, ... dass die Masai Mara  "Predator Land" ist mit einer besonders hohen Dichte an Raubtieren - u.a. dem sehr seltenen schwarzen Leoparden?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Meine Masai Mara Reisetipps

ᐅᐅᐅ Flüge nach Nairobi

ᐅᐅᐅ Masai Mara Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Masai Mara Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Masai Mara Reiseführerᐅᐅᐅ Kenia Reise Kreditkarte

 



Anzeige


6. Beste Nationalparks Afrika: Chobe Nationalpark in Botsuana

 

Der Chobe Nationalpark ist neben dem Moremi Reservat der zweite Park in Botsuana auf meiner Top 10 Liste der schönsten Nationalparks in Afrika. Er liegt ganz im Norden des Landes und grenzt an den Caprivi Streifen in Namibia - getrennt durch den Chobe River.

 

Der Chobe Nationalpark ist bekannt als das Gebiet mit der größten Elefanten Population weltweit, bis zu 120.000 der grauen Riesen wurden hier gezählt. Es gibt hier aber auch viele Raubtiere wie Löwen, Leoparden und Geparden sowie große Büffelherden, die sich entlang des Flusses wohl fühlen. 

 

Was mich bei meinem Besuch besonders faszinierte waren die Szenen, in denen die Elefanten den Chobe River schwimmend durchqueren, und dabei ihren Rüssel manchmal wie einen Schnorchel benutzen, wenn sie auf Tauchstation gehen. Ein einzigartiges Schauspiel. 

 

Beliebteste Nationalparks Afrika Safari Chobe Nationalpark
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Chobe Nationalpark

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Norden von Botsuana, südlich des Caprivi Streifens

Gegründet: seit 1967 Nationalpark
Größe:  10.566 qkm
Big 5: ja, und größte Dichte an Elefanten weltweit

Unesco Welterbe: nein

Flughafen: Kasane, Livingstone, Victoria Falls

Beste Reisezeit: April - Oktober

 

>>>

Wusstest Du, ... dass der Chobe Nationalpark ganz in der Nähe der Victoria Falls liegt - und sich perfekt mit einem Besuch der Wasserfälle kombinieren lässt?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Kasane

ᐅᐅᐅ Chobe Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Botswana Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Botswana Reiseführerᐅᐅᐅ Botswana Reise Kreditkarte

 



7. Nationalparks Afrika: Ngorongoro Krater in Tansania

 

Wenn es den "Garten Eden" aus der Bibel tatsächlich gegeben hat, muss er meiner Meinung hier im Ngorongoro Krater, im Norden von Tansania gelegen haben. Eigentlich ist der eingestürzte Vulkankrater ein Teil des Serengeti Nationalpark. Er bekommt aber dennoch einen eigenen Platz in meiner Top 10 Liste der besten Nationalparks in Afrika, denn hier findest Du die größte Dichte an großen Safari Säugetieren weltweit.

 

Bei unserer Fahrt durch das kesselartige Tal des Kraters sahen wir in ganz kurzer Zeit und auf engstem Raum Löwen, Leoparden und Nashörner, aber auch Zebras, Gnus und Gazellen. Und ich fühlte mich tatsächlich wie im Garten Eden, wo  Raubtiere und Grasfresser (oder wie es Safari Experten korrekt nennen: Carnivoren und Herbivoren...) in friedlicher Koexistenz nebeneinander leben.

 

Am Rand des Ngorongoro Kraters befindet sich übrigens das Grab des berühmten Tierfilmers Bernhard Grzimeks und seines in der Nähe mit seinem Flugzeug abgestürzten Sohnes Michael. 

 

Schönste Nationalparks Afrika Safari Ngorongoro Krater
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Ngorongoro Krater

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Norden von Tansania, 200 km westlich von Arusha

Gegründet: Seit 1951 Teil des Serengeti Nationalpark
Größe:  26.400 ha
Big 5: Ja, mit der höchsten Raubtierdichte Afrikas

Unesco Welterbe: ja, seit 1981, als Teil des Serengeti Nationalparks

Flughafen: Arusha

Reisezeit: Juni - Oktober und Dezember - März

 

>>>

Wusstest Du... dass nirgendwo sonst die Chance so hoch ist, die Big 5 an einem Tag zu sehen wie hier im Krater -  mit über 25.000 Großtieren auf engstem Raum?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Arusha

ᐅᐅᐅ Ngorongoro Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Tansania Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Ngorongoro Reiseführerᐅᐅᐅ Tansania Reise Kreditkarte

 



8. Afrika Nationalparks: Amboseli Nationalpark in Kenia

 

Der nach der Masai Mara zweite Park Kenias in der Liste meiner Top 10 Nationalparks in Afrika ist der Amboseli Nationalpark. Warum? Was den Park für mich so besonders im Vergleich zu anderen macht, ist seine einmalige Lage vor der Kulisse des majestätischen Kilimandscharo.

 

Auch wenn die weiße Schneemütze auf dem höchsten Bergs Afrikas leider immer kleiner wird, war es für mich ein unvergessliches Erlebnis, als wir eine Herde Elefanten durch die Savanne wandern sahen, mit dem schneebedeckten Kilimandscharo wie eine Fata Morgana im Hintergrund. 

 

Die Region des Amboseli Nationalpark bietet übrigens auch eine gute Gelegenheit, in Kontakt mit den Masai, dem hier lebenden Nomadenvolk zu kommen und mehr über ihre besondere Kultur zu erfahren. 

 

Bekannteste Nationalparks Afrika Safari Amboseli Nationalpark
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Amboseli Nationalpark

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Süden Kenias an der Grenze zu Tansania

Gegründet: Tierreservat seit 1948, Nationalpark seit 1974
Größe:  390 qkm
Big 5: Ja, besonders viele Elefanten

Unesco Welterbe: Biosphären Reservat seit 1980

Flughafen: Mombasa oder Nairobi

Reisezeit: ganzjährig, beste Zeit Mai - Oktober

 

>>>

Wusstest Du... dass das Wort "Amboseli"  aus der Sprache der Massai  kommt und salziger, staubiger Ort  bedeutet?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Mombasa

ᐅᐅᐅ Amboseli Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Amboseli Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Amboseli Reiseführer

ᐅᐅᐅ Kenia Reise Kreditkarte

 



Anzeige

 

Nationalparks Afrika - die besten Reiseführer & Bildbände



9. Nationalparks Afrika: Bwindi Impenetrable Nationalpark in Uganda

 

Dass der Bwindi Impentrable Nationalpark in Uganda ziemlich weit hinten in der Liste meiner Top 10 der besten Nationalparks in Afrika landet, liegt hauptsächlich daran, dass ich es persönlich noch nicht geschafft habe, diesen besonderen Park zu besuchen. Freunde von mir waren aber vor Kurzem dort und sind immer noch ganz begeistert von ihrem Besuch.

 

Der Park im Südwesten von Uganda ist nicht, wie die anderen Parks auf dieser Seite, geprägt von Savanne und Steppe, sondern von dichtem, tropischen Regenwald. Und hier triffst Du auch keine Giraffen und Zebras. Die Attraktion des Bwindi Impentrable Nationalpark sind die hier lebenden Berggorillas, mit geschätzt 400 Tieren, die größte Population der bedrohten Menschenaffen weltweit. Die Begegnung mit einem dieser scheuen, uns so ähnlichen Tiere, muss wirklich ein besonderes und unvergessliches Erlebnis sein. 

 

Bekannteste Nationalparks Afrika Safari Bwindi Nationalpark Uganda
Top 10 Beste Nationalparks in Afrika - Bwindi Nationalpark Uganda

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im südwestlichen Zipfel von Uganda

Gegründet: Schutzgebiet seit 1942, Nationalpark seit 1991
Größe:  331 qkm
Big 5: Nein, nur Elefanten. Hauptattraktion sind Berggorillas

Unesco Welterbe: seit 1994

Flughafen: Entebbe oder Kampala, weiter mit Kleinflugzeug nach Kisoro

Reisezeit: Dezember - Februar und Juni - September

 

>>>

Wusstest Du... dass es von den bedrohten Berggorillas weltweit nur noch etwas mehr als 1.000 Tiere gibt - ausschließlich in Uganda, Ruanda und der DR Kongo.? 

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Entebbe

ᐅᐅᐅ Bwindi Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ Bwindi Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Uganda Reiseführer

ᐅᐅᐅ Uganda Reise Kreditkarte

 



10. Nationalparks Afrika: South Luangwa Nationalpark in Sambia

 

Last but not least auf meiner Liste der Top 10 besten Nationalparks in Afrika ist der South Luangwa Nationalpark. Dass er nur auf dem letzten Platz landet, liegt daran, dass es (im Vergleich zu Parks in anderen Ländern) immer noch relativ schwer und deshalb auch teuer ist, den bekanntesten der Nationalparks in Sambia zu besuchen.

 

Was schade ist, denn die einzigartige Savannenlandschaft im Tal des Luangwa Flusses gehört mit zu den spektakulärsten Reisezielen für eine Fotosafari. Die Region ist bekannt für ihre besonders großen Elefanten und Büffel Herden, ebenso für die vielen Flusspferde, die es sich im Wasser des Luangwa River gemütlich gemacht haben.

 

Auch die Chance, einen Leoparden vor die Kamera zu bekommen, ist hier im South Luangwa Nationalpark sehr hoch. Einige Tierarten, wie das Cookson Gnu, sind endemisch, leben also nur hier in dieser Region. 

 

Liste Nationalparks Afrika Safari
Top 10 Nationalparks in Afrika: Im Tal des Luangwa Flusses in Sambia

 

Fakten & Zahlen

 

Lage: Im Nordosten von Sambia, in der Nähe des Malawi Sees

Gegründet: Seit 1938 Schutzgebiet, seit 1972 Nationalpark
Größe:  9.050 qkm
Big 5: nein, keine Nashörner, dafür viele Elefanten, Büffel und Leoparden

Unesco Welterbe: nein

Flughafen: Lusaka, von dort weiter  mit Kleinflugzeug nach Mfuwe

Beste Reisezeit: Juli - September

 

>>>

Wusstest Du... , dass mit seiner Artenvielfalt der South Luangwa Nationalpark zu den schönsten Safari Zielen Afrikas -zählt - aber gleichzeitig immer noch ein Geheimtipp ist?

<<<

 

Tipps & Links

 

ᐅᐅᐅ Flüge nach Lusaka

ᐅᐅᐅ South Luangwa Safari Lodges 

ᐅᐅᐅ South Luangwa Safari Reisen

ᐅᐅᐅ Sambia Reiseführer

ᐅᐅᐅ Sambia Reise Kreditkarte

 



Lust auf eine Afrika Safari bekommen? Links & Tipps für Deine Reise

Anzeigen

 

1. Nationalparks Afrika Safari - Flüge

 

Alles beginnt mit dem richtigen Flug. Wenn Du einen guten und günstigen Flug suchst (den jeweils nächsten internationalen Airport habe ich bei jedem Nationalpark angegeben), empfehle ich Dir die ᐅᐅᐅ Flugsuchmaschine Kayak, die ich für meine Flugrecherchen hauptsächlich benutze. Dort findest Du transparente Preisvergleiche für die besten Flugdeals sowie Flugverbindungen und Zeiten aller wichtigen Airlines.

 

Ausführliche Infos zum Thema Flüge buchen im Internet erhältst Du auch in meinem Blog Artikel ᐅᐅᐅ Die besten Flugsuchmaschinen

 


 

2. Nationalparks Afrika Safari - Mietwagen

 

 

Die Nationalparks in Südafrika und Namibia lassen sich prima im Rahmen einer Mietwagenreise besuchen. In den anderen Ländern solltest Du jedoch keinen Mietwagen buchen. Wenn Du einen guten Mietwagendeal suchst, empfehle ich Dir die ᐅᐅᐅ Seite von rentalcars.com. Hier findest Du die besten Preisvergleiche aller großen Mietwagenanbieter und eine übersichtliche Darstellung aller Mietbedingungen. Mit der folgenden Maske erhältst Du einen ersten, schnellen Überblick über Konditionen und Preise: 

 


 

 

3. Nationalparks Afrika Safari - Hotels & Lodges

 

Im nächsten Schritt kannst Du für Deine Afrika Nationalparks Safari die passende Unterkunft suchen.

 

Ich nutze für meine Reiseplanung fast ausschließlich die Hotelbuchungsseite von ᐅᐅᐅ booking.com, dem größten und nach meiner Erfahrung professionellsten Buchungsportal.

 

Dort findest Du auch viele hervorragende Safari Lodges direkt oder in der Nähe der jeweiligen Nationalparks in Afrika.

 

Mit der folgenden Maske und Karte erhältst Du einen ersten, schnellen Überblick über das Angebot und die Preise für die Orte Deiner Rundreise. 

 

Zum Rein- und Rauszoomen kannst Du auch einfach in die Karte klicken. 

 

Booking.com

 

 

4. Nationalparks Afrika Safari - Rundreisen

 

Wenn Du Deine Rundreise nicht alleine, sondern lieber mit Unterstützung eines Reiseunternehmens planen möchtest, empfehle ich Dir die Reiseexperten von Evaneos. Sie arbeiten eng zusammen mit Spezialisten vor Ort in Afrika, die sich in ihrem Land besonders gut auskennen und zusammen mit Dir Deine persönliche und individuelle Afrika Nationalparks Safari zusammenstellen: 

5. Welche Kreditkarte für die Afrika Nationalparks?

 

Die bei Weltenbummlern beliebteste Reise Kreditkarte ist die VISA GenialCard. Für mich hat die Karte der Hanseatic Bank alles, was mir als Vielreisendem wichtig ist: Keine Jahresgebühr, weltweit kostenlose Bargeldabhebung an allen Automaten mit VISA Symbol sowie keine Auslands- und Fremdwährungsgebühren. 

 

Alle Details findest Du in meinem ausführlichen ᐅᐅᐅ Kreditkarten Test oder direkt bei der ᐅᐅᐅ VISA GenialCard.  

 

Beste Kreditkarten für Reisen

 

6. Welche Reiseversicherung für die Afrika Nationalparks?

 

Es gibt ja viele verschiedene Reiseversicherungen - und nicht alle machen Sinn. Ich habe auf meinen Reisen immer eine Reisekrankenversicherung und meistens eine Reiserücktrittsversicherung "im Gepäck". Ausführliche Infos dazu in meinem Blog Artikel ᐅᐅᐅ Reiseversicherungen. Wenn Du eine gute Reiseversicherung suchst, empfehle ich Dir die  ᐅᐅᐅ Barmenia Direkt Versicherung, dort kannst Du Dir nach dem Bausteinprinzip das für Dich passende Versicherungspaket besonders günstig zusammenstellen.



Top 10 - Beste Nationalparks Afrika Karte

Zum Rein- und Rauszoomen einfach in die Top 10 - Beste Nationalparks Afrika Karte klicken.

 


Viele weitere Travel Bloke Tipps für Afrika Nationalparks


 

Hinweis: Mein Blog Artikel Top 10 der besten Nationalparks Afrika enthält (mit ᐅᐅᐅ ,  einem * oder als "Anzeige" gekennzeichnete) Affiliate Links. Über diese gelangst Du zu von mir empfohlenen Reiseleistungen. Buchst Du dort etwas, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Für Dich entsteht dadurch kein Nachteil, der Preis ist der gleiche wie bei einer direkten Buchung dort. Ich danke Dir für die damit gezeigte Wertschätzung meiner Arbeit an dieser Webseite. Weitere Infos zu diesem Thema erhältst Du ᐅᐅᐅ hier.

 


Dein Kommentar zu den Top 10 der besten Nationalparks Afrika

 

Du hast Fragen oder Anmerkungen zu den Top 10 der besten Nationalparks Afrika? Du warst auch schon mal dort? Was sind Deine Erfahrungen und Empfehlungen? Ich freue mich über Deine Ergänzungen, Fragen und andere Anmerkungen.

 

Kommentare: 0