Translate to your language HERE

Sossusvlei Namibia - Tipps und Erfahrungen

Spuren im roten Sand... meine Sossusvlei Tipps für Deine Namibia Reise

 

Ich dachte ja immer, die Fotos der Dünen im Sossusvlei seien das Werk eines guten Bildbearbeitungsprogramms. Zu spektakulär sind die Farbkontraste der orange-roten Dünen, des blauen Himmels und der schwarzen Baumstämme, die Du auf typischen Fotos aus dem Sossusvlei siehst. Doch als ich dann selbst in der bizarren Märchenwelt des Sossusvlei stand, erkannte ich, dass die Natur selbst der beste Photoshop ist. Der Besuch des Sossusvlei im Namib Naukluft National Park war für mich eines der großen Highlights von Namibia. Und das Farbenspiel der tanzenden Schatten beim Sonnenaufgang hinter den roten Dünen gehört in die Top 10 Liste meiner Allzeit-Urlaubserlebnisse. Deshalb möchte ich Dir in meinem heutigen Sossusvlei Blog Reisebericht meine persönlichen Tipps  zu Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Unterkünfte und Sicherheit für die Planung Deiner eigenen Reise geben. Alle Sossusvlei Tipps findest Du am Ende dieses Artikels auch in der praktischen  ᐅᐅᐅ Sossusvlei Karte.

 

Hier geht es direkt zu den Sossusvlei Erfahrungen, die Dich am meisten interessieren. Inhalt: 

 

1. Sossusvlei Reisebericht Anreise, Lage, Route

2. Sossusvlei Tipps Eintritt, Preise, Öffnungszeiten und Fahren im Park

3. Sossusvlei Blog Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

4. Sossusvlei Unterkunft Empfehlungen

5. Sossusvlei Tipps: Geschichte, Fakten, Größe, Infos

 

6. Sossusvlei Tipps Wetter, beste Reisezeit, Klima

7. Sossusvlei Reiseführer Tipps

8. Sossusvlei Tipps Das solltest Du noch beachten...

9. Sossusvlei Reise buchen Flüge, Mietwagen, Touren

10. Sossusvlei Karte für alle Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte

 

Dein Kommentar zu meinem Sossusvlei Reisebericht und Blog Artikel

 


Später nochmal lesen?

Jetzt auf Pinterest merken: 

 



Namibia Sossusvlei Reisebericht
Namibia Sossusvlei Tipps

 

Hallo und Herzlich Willkommen beim Travel Bloke.

 

Schön, dass Du mich und meinen Reiseblog besuchst. Ich heiße Andreas und bin "Der Travel Bloke". Mehr über mich erfährst Du ᐅᐅᐅ hier.

 

Lass' uns in Kontakt bleiben: Ich informiere Dich gerne über meine neusten Reisetipps und Reiseberichte. ᐅᐅᐅ Hier kannst Du Dich zum Travel Bloke Newsletter anmelden.



1. Sossusvlei Reisebericht: Anreise, Lage, Route

 

Selbst für Namibia Verhältnisse liegt das Sossusvlei sehr isoliert. Das touristisch bekannteste Sossusvlei ist dabei nur ein Teil des riesigen (aber weniger bekannten) Namib Naukluft Nationalparks, der sich über 600 km entlang der Atlantikküste von Swakopmund bis Lüderitz erstreckt. Der Eingang zu dem Teil des Nationalparks, in dem das Sossusvlei (und die anderen sehenswerten Dünen und Pfannen liegen) ist beim kleinen Ort Sesriem. Na ja, Sesriem ist nicht wirklich ein Ort, es gibt dort eine Tankstelle (sehr wichtig in Namibia!) und ein paar Geschäfte. Wenn Du Selbstversorger bist, solltest Du aber Deine Vorräte bereits vorher aufstocken, denn das Angebot hier ist klein und die Preise sind hoch.

 

Von Windhoek oder Swakopmund sind es "nur" 320 km bzw. 340 km nach Sesriem. Wobei km-Angaben in Namibia eine kleinere Rolle spielen. Bis auf wenige Ausnahmen sind die Straßen im Land nicht asphaltiert sondern befestigte Schotterpisten. Du kannst sie zwar ohne Allradantrieb befahren, kommst aber natürlich langsamer vorwärts als auf einer deutschen Autobahn. Plane deshalb eine Tagesreise ein, mit reiner Fahrzeit von 5 bis 7 Stunden ab Windhoek oder Swakopmund. Die kürzere westliche Route über Solitaire ist dabei in schlechterem Zustand als die längere Route über Mariental und Maltahöhe.

 

Namibia Sossusvlei Reisebericht Anreise, Lage, Route
Namibia Sossusvlei Tipps: Anreise, Lage, Route

2. Sossusvlei Tipps: Eintritt, Preise, Öffnungszeiten und Fahren im Park

 

Der einzige öffentlich zugängliche Parkeingang zum Sossusvlei liegt bei Sesriem. Es gibt ein äußeres Gate, das bei Sonnenaufgang öffnet, sowie ein inneres Gate, das bereits eine Stunde früher offen ist. Es hängt also von Deinem Übernachtungsort ab, wann Du in den Park fahren kannst (siehe dazu Punkt 4: Sossusvlei Unterkunft Empfehlungen). Analog schließen die Gates am Abend bei Sonnenuntergang (äußeres Gate) bzw. eine Stunde nach Sonnenuntergang (inneres Gate). 

 

Der Eintritt in den Park ist überraschend günstig und kostet pro Person und Tag 80 Namibia Dollar (NAD, das sind knapp 5 EUR bzw. SFR) sofern Du kein Einheimischer bist. Für einen normalen PKW zahlst Du zusätzlich nochmal 10 NAD. Das Ticket kaufst Du im kleinen Info Büro am äußeren Gate, Kreditkarten werden akzeptiert, Du solltest aber auch etwas Landeswährung dabei haben, da die elektronische Verbindung des Lesegeräts nicht immer funktioniert. 

 

Wenn Du die Eingangstore erfolgreich passiert hast, befindest Du Dich auf einer 65 km langen, gut befestigten Straße, entlang derer die weiter unten beschriebenen Sehenswürdigkeiten (fast) alle liegen. Diese Straße kannst Du problemlos ohne Allradantrieb befahren, jedenfalls bis zum Parkplatz am Ende der Route. Einige der Sehenswürdigkeiten (Details siehe unten beim jeweiligen Thema) liegen jedoch ein paar Kilometer jenseits dieses Parkplatz. Von dort geht es über den losen Sand nur noch mit einem Geländewagen weiter. 

 

Generell ist ein allradgetriebener Geländewagen für jede Namibia Rundreise zu empfehlen, aber nicht zwingend notwendig, es ist am Ende auch eine Kostenfrage. Wenn Du keinen Geländewagen hast, oder Dir das Fahren durch Sand und Dünen nicht zutraust, gibt es am Parkplatz am Ende der Straße Shuttle Fahrzeuge, die Dich für 150 NAD zu den Punkten westlich des Parkplatzes bringen (und auch wieder zurück...). Diese Geländewagen Shuttle haben keinen festen Fahrplan, sie fahren los, wenn genug Leute da sind. 

 

Namibia Sossusvlei Blog Eintritt, Preise, Öffnungszeiten
Namibia Sossusvlei Tipps: Eintritt, Preise, Öffnungszeiten

3. Sossusvlei Blog: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

a. Sossusvlei Tipps: Deadvlei

 

Der unbestrittene Höhepunkt jeder Sossusvlei Tour ist das mit einem wenig einladenden Namen versehene Deadvlei (wobei -vlei das Afrikaans Wort für (Salz-) Pfanne ist). Viele der bekannten Fotos unter dem Namen Sossusvlei sind eigentlich im Deadvlei entstanden. Wer kennt nicht die Bilder der versteinerten, 500 Jahre alten Arkazienbaum Skelette, die wie drohende Finger aus der kontrastreichen Landschaft aus weißem Lehmboden, orange-roter Düne und tiefblauem Himmel herausragen. Für mich einer der magischsten Orte, die ich auf meinen Weltreisen bisher besucht habe. Nimm Dir die Zeit, hier einfach nur still zu sitzen, und das Stillleben zu bestaunen. 

 

Das Deadvlei liegt westlich vom Parkplatz, wie oben beschrieben brauchst Du also einen Geländewagen, um dorthin zu kommen. Alternativ kannst Du die 3 km (bzw. 6 km Rundweg) auch laufen. Der Weg ist ausgeschildert, dennoch solltest Du gut aufpassen und viel Wasser dabei haben - Du bist in einer Wüste!

 

Namibia Sossusvlei Erfahrungen Deadvlei
Namibia Sossusvlei Tipps: Deadvlei

b. Sossusvlei Tipps: Düne 45

 

Der nächste der Sossusvlei Tipps trägt den wenig kreativen Namen Düne 45 - denn er liegt ungefähr 45 km vom Eingangstor entfernt, gleich links neben der Straße. Nicht nur aufgrund seiner günstigen und leicht zugänglichen Lage ist die Düne 45 die beliebteste und wahrscheinlich meistfotografierte der vielen Dünen im Nationalpark. Es heißt, sie ist eine der höchsten Dünen der Welt, wobei die Angaben zur Höhe je nach Quelle und Definition zwischen 90 und 170 Meter schwanken. Vom Parkplatz am Straßenrand kannst Du hier sehr einfach die Düne 45 erklimmen.

 

Wobei einfach sicher relativ ist, denn bei jedem Schritt durch den tiefen Sand rutschst Du wieder einen halben Schritt zurück. Hat aber extrem Spaß gemacht, schließlich ist auch hier der Weg das Ziel. Oben auf der Düne eröffnet sich Dir dann ein ganz neuer und beeindruckender Ausblick auf die Wüstenlandschaft und die intensiven Farbschattierungen der rot-orangen Dünen. Ein guter Zeitpunkt, die Düne 45 zu besteigen ist auf dem Rückweg am späten Nachmittag. Dann liegt der östliche Teil der Düne im Schatten und das Farbenspiel der tief stehenden Sonne ist besonders intensiv und produziert tolle Fotomotive. 

 

Namibia Sossusvlei National Park Düne 45
Namibia Sossusvlei Tipps: Düne 45

c. Sossusvlei Tipps: Elim Düne

 

Die Elim Düne ist zwar kleiner und weniger spektakulär als die Düne 45, hat aber einen großen Vorteil: Sie liegt nur 5 Kilometer vom Sesriem Eingangstor entfernt. Wenn Du erst bei Sonnenaufgang in den Park fahren kannst (siehe oben Punkt 2: Sossusvlei Öffnungszeiten) ist dies daher die am schnellsten zu erreichende Düne. Du kannst hier also noch etwas von der Magie der aufgehenden Sonne einfangen, bevor sie zu hoch am Himmel steht. 

 

Was die Elim Düne darüber hinaus besonders macht ist, dass sie zum Teil mit grünen Pflanzen bewachsen ist, was ihr in der ansonsten roten Wüste interessante Farbtupfer verleiht.  

 

Namibia Sossusvlei National Park Elim Düne
Namibia Sossusvlei Tipps: Elim Düne

d. Sossusvlei Tipps: Sesriem Canyon

 

Ebenfalls in der Nähe des Parkeingangs, 4 km von dort entfernt, liegt der Sesriem Canyon. Er ist zwar nur 30 Meter tief und damit viel kleiner als der berühmte Fish River Canyon weiter südlich. Wenn dieser nicht auf Deiner Route liegt, solltest Du dem kleinen Bruder hier einen Besuch abstatten. Vom Parkplatz aus kannst Du bereits einen guten Einblick in den Canyon bekommen, der hier über Millionen von Jahren vom Tsauchab River in die Erde gegraben wurde.

 

Schöner ist es aber, die kurze, zwei Kilometer lange Wanderung hinein in den Canyon zu machen. Auch schon deshalb, weil es hier - im Vergleich zur Wüste - angenehme schattig und kühl ist. Der Sesriem Canyon ist übrigens einer der wenigen Canyons, die nicht nach dem Fluss benannt sind, der sie geformt hat. Sesriem ist Afrikaans für Sechs (Leder-) Riemen - denn so viele benötigten die frühen Siedler, um einen Eimer hinein in den Canyon zu versenken, und das kostbare Wasser des Flusses hinauf zu holen.  

 

Namibia Sossusvlei Erfahrungen Sesriem Canyon
Namibia Sossusvlei Tipps: Sesriem Canyon

e. Sossusvlei Tipps: Hidden Vlei

 

Der Name verrät es bereits: Das Hidden Vlei ist sowas wie ein Sossusvlei Geheimtipp und wird von weniger Touristen besucht, als die anderen Sehenswürdigkeiten der Gegend. Wie das Deadvlei, liegt auch das Hidden Vlei westlich des Parkplatzes am Ende der Straße. Du kannst also nicht mit einem normalen PKW dorthin fahren. Das schönste am Hidden Vlei ist aber ohnehin bereits die 2 km lange Wanderung dorthin (4 km hin- und zurück) durch den roten Wüstensand und vorbei an einigen wenigen Bäumen und Sträuchern, die der lebensfeindlichen Umgebung hier trotzen. Mit etwas Glück kannst Du hier vielleicht sogar eine Oryx Antilope zu Gesicht bekommen. Der Weg zum Hidden Vlei ist mit weißen Pflöcken gut ausgewiesen. Dennoch solltest Du auch hier vorsichtig sein. Auch schon, weil sich hierhin weniger andere Besucher verirren als zum bekannteren Deadvlei.  

 

Namibia Sossusvlei Blog Hidden Vlei
Namibia Sossusvlei Tipps: Hidden Vlei

f. Sossusvlei Tipps: Big Daddy & Big Mama

 

Man könnte meinen, Big Daddy und Big Mama sind Attraktionen auf einer Tour durch die Baumwollplantagen der amerikanischen Südstaaten. Nein, Big Daddy ist der passende Name für die höchste der vielen Dünen hier in der Sossusvlei Region. Auch hier weichen die Angaben über die tatsächliche Höhe der Düne ab, liegen aber immer irgendwo um die 300 Meter. Big Daddy's Partnerin Big Mama ist deutlich kleiner und liegt gleich nebenan, die Düne wird daher von weniger Besuchern erklommen. Also ein guter Tipp, wenn Du lieber abseits der Touristenrouten unterwegs bist. 

 

Beide Dünen kannst Du nach einer kurzen Wanderung vom Parkplatz am Ende der Stichstraße erklimmen. Der Aufstieg zum Big Daddy ist dabei noch deutlich anstrengender und dauert länger als der bei Düne 45. Oben auf dem Kamm der Düne hast Du dann aber einen besonders guten Überblick über die Landschaft der anderen Dünen und der Vleis.  

 

Namibia Sossusvlei Reisebericht Big Daddy und Big Mamma
Namibia Sossusvlei Tipps: Big Daddy und Big Mamma

g. Sossusvlei Tipps: Ballonfahrt über den Dünen

 

Eine noch bessere Perspektive auf die Dünen und die Vleis erhältst Du, wenn Du bei einer Ballonfahrt majestätisch über die bizarre Wüstenlandschaft schwebst. Das Vergnügen ist für Namibia Verhältnisse nicht billig, es lohnt aber schon wegen der genialen Fotomöglichkeiten, die sich Dir hier bieten, wenn die Sonne am Horizont erscheint und die Farben der Dünen unter Dir aus dem Schlaf erwachen und die Landschaft in ein feuerrotes Höllenparadies verwandeln. Am Ende der Tour wird der Ausflug gekrönt durch ein exklusives Champagner Frühstück, irgendwo in der Einsamkeit der Wüste zwischen den Dünen. 

 

Eine Ballonfahrt kannst Du über die meisten der höherwertigen Unterkünfte der Sesriem Region buchen. 

 

Namibia Sossusvlei Reisebericht Ballonfahrt über den Dünen
Namibia Sossusvlei Tipps: Ballonfahrt über den Dünen

4. Sossusvlei Unterkunft Empfehlungen

 

Übernachten beim Sossusvlei ist ein Kapitel für sich. Deshalb habe ich hierzu auch einen eigenen ᐅᐅᐅ Reiseplanung Blog Artikel geschrieben. Hier deshalb nur die wichtigsten Infos. Wie oben schon kurz erwähnt, ist es von Vorteil, zwischen dem inneren und äußeren Gate zu übernachten, weil Du dann eine Stunde früher in den Park kommst und den Sonnenaufgang in seiner ganzen Pracht erlebst. Das Problem: Es gibt nur einen Campingplatz sowie zwei ziemlich teure (und oft ausgebuchte) Lodges in diesem Gebiet. Meine Empfehlungen sind: 

Die folgende Karte gibt Dir auch einen ersten Überblick über das Preisniveau der Unterkünfte beim Sossusvlei. Zum Zoomen einfach in die Karte klicken. Details und Preise zu den genannten Lodges und Hotels bekommst Du beim Klick auf den blau unterlegten Link. 

 

Booking.com

5. Sossusvlei Tipps: Geschichte, Fakten, Infos

 

 

Eigentlich ist das Sossusvlei nur eine von mehreren Pfannen (=vlei) der Gegend. Touristisch wird der Name aber für das gesamte südliche Gebiet des Namib Naukluft Nationalparks mit seinen diversen Vleis und Dünen verwendet. Geologisch sind die Vleis Salz-Ton-Pfannen, entstanden durch das Versanden des Tsauchab Rivers, der hier auf dem Weg in den Atlantik endet. Durch den stetigen, von der Küste her wehenden Wind, wurden die Millionen von Jahren die Dünen ins Sossusvlei geweht, die aufgrund des hohen Eisenoxidgehalts ihre charakteristische rot-orange Farbe erhielten.

 

Während "vlei", wie schon gesagt, das Afrikaans Wort für (Salz-) Pfanne ist, kommt das Wort "Sossus" aus der Sprache der Namib Ureinwohner und bedeutet soviel "toter, nicht mehr zurückkommender Fluss".

 

2009 wurde der Namib Naukluft Nationalpark mit anderen Parks unter dem neuen Namen Namib-Skelettküste-Nationalpark zusammengefasst und ist damit der achtgrößte Nationalpark weltweit. Seit 2013 ist das Sossusvlei als Teil des Namib Sandmeeres ein Weltnaturerbe der UNESCO.

 

 


 

 Anzeige

Wenn Du Deine Namibia Rundreise nicht alleine, sondern lieber mit Unterstützung eines Reiseunternehmens planen möchtest, empfehle ich Dir die Reiseexperten von Evaneos. Sie arbeiten eng zusammen mit Spezialisten vor Ort in Namibia, die sich in ihrem Land besonders gut auskennen und zusammen mit Dir Deine persönliche und individuelle Reise zusammenstellen: 

 


6. Sossusvlei Tipps: Wetter, beste Reisezeit, Klima

 

 

Prinzipiell kannst Du das Sossusvlei das ganze Jahr über besuchen. Es herrscht hier ein trockenes Wüstenklima, mit warmen bis heißen Tagen, kühlen bis kalten Nächten, wenig Regen und über 300 Sonnenscheintagen im Jahr. Wenn Du die Wahl hast, solltest Du im Winterhalbjahr kommen - auf der Südhalbkugel sind dies die Monate von Mai bis Oktober. Dann ist es tagsüber mit um die 30 Grad weniger heiß als im Sommer, wenn die Temperaturen im Park auf über 40 Grad steigen.

 

Denke beim Packen aber auch daran, dass es hier in der Wüste nachts und bei Sonnenaufgang besonders im Winter bitter kalt werden kann. Wenn möglich, solltest Du die Monate Dezember und Januar vermeiden. Dann sind in den Ländern des südlichen Afrikas Sommerferien und die Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten im Park können sehr voll werden. 

 

Namibia Sossusvlei Reisebericht Beste Reisezeit
Namibia Sossusvlei Tipps: Beste Reisezeit

 

 Anzeige

Wenn Du das Sossusvlei nicht auf eigene Faust erkunden möchtest, besteht auch die Möglichkeit eine zwei- oder dreitägige Kurztour ab Windhoek, Swakopmund oder ab Deiner Unterkunft in Sesriem zu buchen: 

 


7. Sossusvlei Reiseführer & Karten Tipps

 

Ich habe auf unserer Namibia Tour den Reiseführer der Iwanowski Reihe genutzt und war sehr zufrieden. Viele gute Tipps, Detailkarten und aktuelle Informationen. Sehr nützlich war trotz Navi auch das Straßenkarten Set NAMIBIA ROAD MAP mit Extra Karten für die Etoscha Region und die Namib Wüsten Region, mit Fotos der schönsten Orte & genauer Lage. Zur optischen Einstimmung auf die Reise gibt es einen sehr schönen Bildband über Namibia mit tollen Fotos. Detailinfos und Preise über meine Reiseführer Empfehlungen zum Sossusvlei erhältst Du beim Klick auf das Buchcover: 

Anzeige

8. Sossusvlei Tipps: Das solltest Du noch beachten...

 

  • Das Sossusvlei ist eine Wüstenregion - um im Gegensatz zu Wüsten z.B. in den USA oder Australien ist die Infrastruktur hier in Namibia nicht so weit entwickelt. Nimm bei Wanderungen immer genug Wasser mit, sowie eine Kopfbedeckung und Sonnenschutz.
  • Trage eine gute Sonnenbrille gegen das gleißende und durch den Sand reflektierende Licht.
  • Laufe nicht barfuß oder in offenen Schuhen auf den Dünen. Morgens ist der Sand kalt, ab Mittags wird er aber brennend heiß.  
  • Besuche die wichtigen Sehenswürdigkeiten nach Möglichkeit am frühen Morgen und am späten Nachmittag. Und verbringe die heißen Mittagsstunden dann bei einem Picknick unter einem schattigen Baum oder am Hotelpool.
  • Fahre abseits der befestigten Straßen nur mit einem geeigneten Geländewagen. Reduziere vorher den Reifendruck, wie vom Hersteller empfohlen. Lasse Dich diesbezüglich von Deiner Mietwagenfirma bei Übernahme des Wagens beraten.
  • Wenn Du Dich unsicher fühlst, nutze lieber die angebotenen Shuttle Geländefahrzeuge.
  • Im Park gibt es keinen Handyempfang. Lade wichtige Infos und Karten vorher in Deiner Unterkunft runter. Fast alle Hotels der Gegend haben kostenfreies W-lan. 
  • Verstaue wichtige Gegenstände in geschlossenen Taschen mit Reißverschluss, oder lasse sie wenn möglich gleich im Hotel. Deinen Autoschlüssel wiederzufinden, nachdem Du eine der Dünen heruntergekullert bist, kann eine langwierige Aufgabe werden. 

9. Sossusvlei Reise buchen: Flüge, Mietwagen, Touren

 

Anzeigen

 

a. Namibia Flüge

 

 

Alles beginnt mit dem richtigen Flug. Wenn Du einen guten und günstigen Flug nach Namibia  suchst, empfehle ich Dir die ᐅᐅᐅ Flugsuchmaschine Kayak, die ich für meine Flugrecherchen hauptsächlich benutze. Dort findest Du transparente Preisvergleiche für die besten Flugdeals sowie Flugverbindungen und Zeiten aller wichtigen Airlines.

 

Ausführliche Infos zum Thema Flüge buchen im Internet erhältst Du auch in meinem Blog Artikel ᐅᐅᐅ Die besten Flugsuchmaschinen

 


 

 

b. Namibia Mietwagen

 

 

Das Sossusvlei lässt sich prima in eine Mietwagenreise durch Namibia einbinden. Wenn Du einen guten Mietwagendeal suchst, empfehle ich Dir die ᐅᐅᐅ Seite von rentalcars.com. Hier findest Du die besten Preisvergleiche aller großen Mietwagenanbieter und eine übersichtliche Darstellung aller Mietbedingungen.

 

Mit der folgenden Maske erhältst Du einen ersten, schnellen Überblick über Konditionen und Preise: 

 


 

 

c. Namibia Hotels / Unterkünfte 

 

 

Im nächsten Schritt kannst Du in den verschiedenen Orten Deiner Namibia Reise die passende Unterkunft suchen. Ich nutze für meine Reiseplanung fast ausschließlich die Hotelbuchungsseite von ᐅᐅᐅ booking.com, dem größten und nach meiner Erfahrung professionellsten Buchungsportal.

 

Details und Preise der oben bereits genannten Unterkünfte bekommst Du beim Klick auf den blau unterlegten Link. Die folgende Karte gibt Dir einen ersten Überblick über das Preisniveau der Hotels in Namibia. Zum zoomen kannst Du auch direkt in die Karte klicken:

 

Booking.com

 

Welche Kreditkarte für Deine Namibia Reise?

 

Nachdem mir einmal eine gestohlen wurde, reise ich immer mit zwei Kreditkarten (und verwahre sie an verschiedenen Orten auf). Wenn Du eine gute Kreditkarte für Deine Namibia Reise suchst, empfehle ich Dir die ᐅᐅᐅ Advancia Mastercard Gold. Mit der kannst Du an zwei Millionen Automaten weltweit kostenlos Bargeld abheben, zahlst keine Auslands- und Fremdwährungsgebühren - und das Beste: Es gibt auch keine Jahresgebühr. 


Welche Reiseversicherung für Namibia?

 

Es gibt ja viele verschiedene Reiseversicherungen - und nicht alle machen Sinn. Ich habe auf meinen Reisen immer eine Reisekrankenversicherung und meistens eine Reiserücktrittsversicherung "im Gepäck". Ausführliche Infos dazu in meinem Blog Artikel ᐅᐅᐅ Reiseversicherungen. Wenn Du eine gute Reiseversicherung suchst, empfehle ich Dir die  ᐅᐅᐅ Barmenia Direkt Versicherung, dort kannst Du Dir nach dem Bausteinprinzip das für Dich passende Versicherungspaket besonders günstig zusammenstellen.


10. Sossusvlei Karte für alle Tipps und Unterkünfte

Zum Rein- und Rauszoomen einfach in die Sossusvlei TIpps Karte klicken.



Viele weitere Travel Bloke Tipps für Deine Namibia Reise


 

Meine Sossusvlei Tipps enthalten (mit ᐅᐅᐅ oder als "Anzeige" gekennzeichnete) Affiliate Links. Über diese gelangst Du zu von mir empfohlenen Reiseleistungen. Buchst Du dort etwas, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Für Dich entsteht dadurch kein Nachteil, der Preis ist der gleiche wie bei einer direkten Buchung dort. Ich danke Dir für die damit gezeigte Wertschätzung meiner Arbeit an dieser Webseite. Weitere Infos zu diesem Thema erhältst Du ᐅᐅᐅ hier.

 


Dein Kommentar zu meinen Sossusvlei Tipps:

 

Du hast Fragen oder Anmerkungen zu meinen Sossusvlei Tipps? Du warst auch schon mal dort? Was sind Deine Erfahrungen und Empfehlungen? Ich freue mich auf Deine Ergänzungen, Fragen und andere Anmerkungen.

 

Kommentare: 0