Diese Seite ist noch in Arbeit! Schaut bald wieder vorbei

Im Zentrum der Macht: Meine 15 Washington Reisetipps

Der Washington Reisebericht für Eure Reiseplanung

Wir haben alle in der Schule von ihr gehört. Von der Stadt, die nach dem ersten amerikanischen Präsidenten George Washington benannt wurde. Und es vergeht fast kein Tag ohne Bilder aus Washington in den Nachrichten: Reporter stehen dekorativ vor dem Weißen Haus oder dem Capitol und berichten von den jüngsten Ereignissen der Weltpolitik. Doch bei meinem Besuch in Washington stelle ich fest, wie wenig ich eigentlich über diese Stadt weiß, und wie viel mehr sie zu bieten hat, als die aus der Tagesschau bekannten Orte.  Kommt mit mir auf eine Tour durch meine Washington Reisetipps, zu den bekannten und nicht so bekannten Orten im "Zentrum der Macht".

Hier findet Ihr meine Washington Reisetipps - entsprechend ihrer Nummer - im Stadtplan. Beim Klicken auf die Zahl in der Karte erhaltet Ihr erste Infos zur Sehenswürdigkeit. Beim Klicken auf den Namen in der Spalte neben der Karte kommt Ihr zum entsprechenden Abschnitt in meinem Washington Reisebericht. Aber zuerst ein paar nützliche Washington Reisetipps für Eure eigene Reiseplanung. Viel Spaß beim Planen! 



Praktische Los Angeles Reisetipps für Eure Los Angeles Reiseplanung

Die beste Reisezeit für Los Angeles sind die Monate Mai bis Oktober. Auch wenn die Temperaturen in den Sommermonaten sehr hoch sein können, ist es in Los Angeles durch die vom Pazifik hereinwehende Brise immer recht angenehm. In den Monaten November bis April ist es kühler, wobei das Thermometer selten unten 10 Grad Celsius sinkt. In diesen Monaten kann es auch zu Regenfällen kommen, während die Sommermonate meist regenfrei sind. 

Günstige Flüge nach Los Angeles findet Ihr auf den Seiten von Momondo* und Fly.de*. Lufthansa* fliegt in knapp 12 Stunden direkt nach Los Angeles., Swiss* in 12:15h direkt ab Zürich. In meinem Blogbeitrag "Flüge günstig buchen - 18 Tipps & Tricks" bekommt Ihr viele weitere Infos zum Thema. 

Meine Lieblingsunterkunft in L.A. ist das Air Venice, direkt am Strand zwischen Venice und Santa Monica Beach gelegen. Da kommt Urlaubsfeeling auf. Sehr gut gefallen hat mir auch das Kimpton Everly Hotel, tolles Ambiente und zentral in Hollywood gelegen. Wenn Ihr Euch etwas Besonderes gönnen möchtet, empfehle ich Euch das Beverly Wilshire Hotel am Rodeo Drive. Hier könnt Ihr Euch wie Julia Roberts und Richard Gere in Pretty Woman fühlen... Privatunterkünfte und Apartments könnt Ihr bei Wimdu* buchen. In meinem Blogbeitrag "Hotels günstig buchen" bekommt Ihr viele weitere Infos zum Thema. 

 

Los Angeles ist riesig und die Attraktionen der Stadt sind weit verstreut. Je nach Verkehr fahrt Ihr schon mal eine bis zwei Stunden von Santa Monica am Meer bis in die östlichen Stadtteile. Es gibt zwar mittlerweile auch öffentiche Verkehrsmittel und ein Busnetz, ich empfehle aber, Los Angeles mit dem Auto zu besichtigen. Es gibt Mietwagen aller wichtigen Anbieter wie Hertz, Avis und Alamo zu besonders günstigen Konditionen bei Rentalcars. com*oder Holidaycars.com* zu mieten.  Wenn Ihr nicht mit dem Auto durch L.A. fahren wollt, könnt Ihr alternativ eine Hop-on/Hop-off Bustour* buchen, die Euch zu vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt bringt. 

Die Fahrt vom Flughafen in die Stadt dauert je nach Verkehr und Zielort in L.A. ca. 30 bis 60 Minuten ein Taxi kostet nach Downtown ca. 55 Dollar, nach Santa Monica ca. 65 Dollar. Den Transfer vom Flughafen in die Stadt könnt Ihr bequem vorab bei HolidayTaxis oder bei Rideways buchen


1. Adams Morgan

xxx

2. Blagden Alley

xxx

3. Capitol

xxx

4. FDR Memorial

xxx

'5. Fish Market

xxx

6. Ford's Theatre

xxx

7. Georgetown

xxx

8. Jefferson Memorial

xxx

9. Korea War Memorial

xxx

10. Library of Congress

xxx

11. Lincoln Memorial

xxx

12. MLK Memorial

xxx

13. Museen

xxx

14 National Mall

xxx

15. The Wharf

xxx

16. Tidal Basin

xxx

17. Washington Monument

xxx

18. Weißes Haus

xxx

19. WWII Memorial

xxx

Mit dem 19. meiner Washington Reisetipps endet mein Washington Reisebericht. Ich wünsche Euch viel Spaß bei Eurer eigenen Reiseplanung. Gute Reise!

* Mein Washington Reisebericht enthält Affiliate Links. Weitere Informationen zu diesem Thema findet Ihr hier.


Hat Dir mein Washington Reisebericht gefallen? Dann teile ihn gerne im Netz:


Noch mehr USA Reisetipps: Hier kannst Du weiter schmökern:


Fragen, Ergänzungen, Anregungen zu meinem Washington Reisebericht? Ich freue mich über Deinen Kommentar:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0