Translate to your language HERE

Diesen Artikel im Netz teilen: 



10 Singapur Chinatown Reisetipps

Schlemmen, shoppen, beten: Mein Singapur Chinatown Reisebericht für Deine Reiseplanung

Auf meiner Reise durch die malaiische Halbinsel war Singapur meine erste Station. Und im Singapur Chinatown kam ich zum ersten Mal in Berührung mit den Menschen, die aus China hierhin auswanderten - mit ihrer Kultur, ihren Religionen und ihrer Küche. Die vielen Eindrücke, die dabei sammeln durfte findest Du in diesem Reisebericht. In meinem zweiten Singapur Reisebericht findest Du hier Informationen zu den weiteren Vierteln der Stadt. Alle Singapur Chinatown Reisetipps findest Du am Ende des Beitrags auch im Singapur Chinatown Stadtplan


Montreal Reisetipps Seiten Kompass

Namaste, Sawubona und G'Day

Schön, dass Du mich und meinen Reiseblog besuchst. Ich heiße Andreas und bin "Der Travel Bloke". Mehr über mich erfährst Du hier.

Lass' uns in Kontakt bleiben

Ich informiere Dich gerne über meine neusten Reisetipps und Reiseberichte. Hier kannst Du Dich zum Travel Bloke Newsletter anmelden.



Singapur Reisetipps für Deine Reiseplanung

Singapur Reisetipps Flüge:   Die kürzeste Flugzeit nach Singapur nonstop z.B. mit Lufthansa oder Singapore Airlines beträgt knapp 12 Stunden. Alle Verbindungen und die besten Preise findest Du bei Momondo*.  Mehr Infos in meinem Blogartikel Flüge günstig buchen.

Singapur Reisetipps Hotels: Gut und günstig: YMCA@One Orchard Road*, super Lage: Ann Siang House*, für Backpacker: Hipstercity*, Luxus pur: Marina Bay Sands Hotel* (siehe Tipp 3) Luxus pur: Raffles Hotel* (siehe Tipp 14). Mehr Infos in meinem Blogbeitrag Hotels günstig buchen.

Singapur Reisetipps Mietwagen: Mietwagen aller wichtigen Anbieter wie Hertz, Avis und Alamo zu besonders günstigen Konditionen findest Du bei Rentalcars.com* und Holidaycars.com*. Für eine Singapur und Malaysia Rundreise solltest Du ein Paket inklusive Navi / GPS buchen und eventuelle Kosten für Einwegmieten beachten. 

Singapur Reisetipps Transfers:  Alle notwendigen Transfers für Deine Reiseplanung wie Busse, Fähren, Züge und Verbindungsflüge findest Du hier*

Singapur Beste Reisezeit:  Alle wichtigen Informationen zu Klima, Wetter und beste Reisezeit für Deine Singapur Reiseplanung findest Du in meinem separaten Blogartikel hier.


Singapur Chinatown Reisetipps: Schlemmen & Genießen

1. Smith Street / Food Street

Die überdachte Smith Street ist die kulinarische Aorta in Singapurs Chinatown und trägt deshalb zurecht den Beinamen "Food Street". Hier kannst Du Dir an den unterschiedlichen Essensständen die passenden Speisen herauspicken und Dich dann gemütlich an einem der vielen Tische niederlassen. Ein nicht endender Streifzug durch die vielfältige chinesische Küche: Du möchtest Deinen Lobster kantonesisch mit Zwiebeln und Ingwer oder scharf gewürzt auf Szechuan Art? Gedünsteten Seebarsch Hongkong Style oder Gong Bao Frösche? Tom Yam Beef Suppe oder Chicken Shao Mai? Ich habe mich erstmal langsam herangetastet mit leckeren Satay Spießen und frittierten Wontons. Und dazu einen frisch gepressten Zuckerrohr- oder Kokosnusssaft. Wèikǒu hǎo! wie wir in China für "Guten Appetit" sagen. 

2. Hawker Chan

Wann hast Du das letzte Mal in einem Restaurant mit Michelin Stern gespeist? Noch nie? Dann hast Du im Singapur Chinatown die Gelegenheit. Denn hier hat es der erste Street Food Laden -oder "Hawker" wie man hier sagt- geschafft, in die Bibel der Kulinarik aufgenommen zu werden. Der unscheinbare Laden am westlichen Ende der Smith Street versprüht den Charme eines Fast Food Burger Ladens, aber Chans Hühnchen in Sojasoße hat seinen Michelin Stern wahrhaft verdient! Ich habe es probiert. 

3. Ann Siang Hill

Wenn Du Dich in Singapurs Nachtleben stürzen möchtest ist der Ann Siang Hill "the place to go". Die Straßen auf der kleinen Anhöhe haben viel Atmosphäre und in den kolonialen Häusern haben sich hier farbenfrohe Bars und Pubs, Hipster Hangouts und trendige Restaurants etabliert. Viele von Ihnen haben eine Dachterrasse, wo Du bei einem Gin&Tonic oder einem lokalen "Tiger Beer" den Sonnenuntergang über Singapur genießen kannst. Singapur Chinatown Reisetipps: Ich habe es mir im Oxwell&Co gemütlich gemacht, einem Englisches Pub mit kleiner Dachterrasse und schönem Blick auf das darunter liegende Chinatown.

4. Nanyang Old Coffee

Ich war zwar erst drei Tage weg aus Deutschland aber hatte bereits Heimweh nach einem richtig guten Kaffee. Falls es Dir genauso geht, ist das Nanyang Old Coffee - das mir von einem Einheimischen empfohlen wurde - die Rettung. Auf der Terrasse vor dem himbeerroten Haus kannst Du Dir einen Traditional Kopi bestellen. Den besten Kaffee, den ich in Singapur gefunden habe. Und noch besser schmeckt er zusammen mit einem süßen Kaya Butter Toast. Während Du Deinen Kaffee trinkst, kannst Du gleichzeitig noch etwas "Singlish" - dem slang aus chinesisch und englisch - lernen, von dem an der Wand hängenden Plakat.

Anzeige

Singapur Chinatown Reisetipps: Farbenfrohe Straßen

5.  Pagoda Street Market

Die Pagoda Street ist die Haupteinkaufsstraße in Singapur Chinatown - sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Du stehst auf Plastik Nippes? Dann wirst Du in den Läden und an den Marktständen hier sicher pfündig. Lampions, Teeservices, Girlanden, Plastikblumen, Tücher, Stoffe und Masken... und natürlich die allgegenwärtigen Winkekatzen. Wenn Du noch ein typisches Singapur Souvenir suchst, wirst Du hier das richtige finden. 

6.  Upper Cross Street / Cross Street

Die Cross Street (weiter westlich dann Upper Cross Street) ist eine der ältesten Straßen Singapurs, die ersten Häuser standen hier bereits kurz nachdem der Ort 1819 von Sir Stamford Raffles gegründet wurde. Auch heute findest Du hier noch wunderbar erhaltende und restaurierte Wohn- und Geschäftshäuser. Bei einem Bummel durch die Straße triffst Du immer wieder auf neue architektonische Fotomotive an den mit Säulen, Balustraden und bunten Fensterläden dekorierten Häusern. 

7.  South Bridge Road

Spätestens wenn Du durch die South Bridge Road läufst, weißt Du: ich muss in Singapore Chinatown sein. Die quer über die ganze Straße drapierten gelben und roten Lampions lassen da keinen Zweifel aufkommen. Ebenfalls eine der ältesten Straßen der Stadt, die ersten Gebäude standen hier um 1833. Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Singapur Chinatown findest Du entlang der South Bridge Road, auch die in meinen Reisetipps 8 bis 10 beschriebenen Gotteshäuser. Singapur Chinatown Reisetipps: In einer kleinen Seitengasse der South Bridge Road mit dem Namen Mohamed Ali Lane bin ich auf schöne Streetart mit interessanten alten Straßenszenen gestoßen. 

Anzeige

Singapur Chinatown Reisetipps: Tempel, Moscheen & Gotteshäuser

8. Sri Mariamman Tempel

Der älteste Hindu Tempel Singapurs, er wurde 1827 erbaut, befindet sich in Chinatown auf der South Bridge Road. Das 6-stöckige Bauwerk wurde von indischen Künstlern mit vielen detaillierten Skulpturen von Göttern und Tieren handgeschnitzt. Im weiteren Verlauf meiner Reise durch Malaysia habe ich festgestellt, dass es in vielen Städten dort ebenfalls Sri Mariamman Tempel mit sehr ähnlichem Design im tamilischen Stil gibt. Doch der Tempel in Singapur Chinatown war mein erster dieser Art und bleibt mir deshalb mit seiner auffälligen bunten Kunst besonders in Erinnerung. 

9. Buddha Tooth Relic Tempel

Auch wenn er noch ziemlich jung ist - der Buddha Tooth Relic Tempel wurde erst im Jahr 2007 erbaut - gehört der chinesisch-buddhistische Tempel im Tang Stil bereits zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Das vierstöckige wurde mit vielen Details im chinesischen Dekor verziert. Die Hauptattraktion und Namensgeber des Tempels ist aber ein hier aufbewahrter  Zahn von Buddha, der vor einigen Jahrzehnten in Myanmar gefunden wurde. Die feierliche Atmosphäre im Gebetsraum hat mir besonders gut gefallen. 

10. Jamae Moschee

Die Jamae Moschee ist eine der ältesten Moscheen Singapurs. Sie wurde im Jahr 1826 von tamilischen Muslimen, den Chulias, erbaut und trägt aus diesem Grund auch den Zweitnamen Chulia Moschee. Im ansonsten ostasiatisch geprägten Chinatown wirkt die Moschee irgendwie wie ein Fremdkörper. Sie ist damit aber auch ein starkes Symbol des friedlichen Nebeneinanders der Religionen im kulturellen Schmelztiegel Singapur. Nur wenige Hundert Meter voneinander entfernt findest Du hier auf der South Bridge Road mit dem Buddha Tooth Relic Tempel, dem Sri Mariamman Tempel und der Jamae Moschee ein buddhistisches, ein hinduistisches und ein muslimisches Gotteshaus. Ein hoffnungsvoll stimmender Abschuss unseres kleinen Streifzugs durch Singapur Chinatown. 

Anzeige

Stadtplan mit allen Singapur Chinatown Reisetipps


Mein Reisevideo: Singapur Chinatown Reisetipps in 3 Minuten.... **** COMING SOON******

Noch mehr Asien Reisetipps - Hier geht's weiter:

* Hinweis: Meine Singapur Chinatown Reisetipps enthalten (mit einem * oder als Anzeige gekennzeichnete) Affiliate Links. Über diese gelangst Du zu von mir empfohlenen Reiseleistungen. Buchst Du dort etwas, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Für Dich entsteht dadurch kein Nachteil, der Preis ist der gleiche wie bei einer direkten Buchung dort. Ich danke Dir für die damit gezeigte Wertschätzung meiner Arbeit an dieser Webseite. Weitere Infos zu diesem Thema erhältst Du hier.

Dein Kommentar zu meinen Singapur Chinatown Reisetipps:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0